Zuwendungen

    Auch bei dir könnte eine Distel wachsen, 
Erwirb eines unsere Zertifikate, diese kannst du für 300€/Stück erhalten. 

Damit unterstützt du auf einfache Art und Weise uns und unser Projekt und hilfst uns dauerhaft, die Mieten möglichst günstig zu halten und unsere Projektplanungen zeitnah umzusetzen. 

Mit den Zertifikaten kannst du Vergünstigungen auf unsere Veranstaltungen usw. bekommen und bekommst noch Zinsen oben drauf. Wie immer gilt, Konditionen sind frei verhandelbar.

Zertifikate
Spenden

Neben Direktkrediten helfen uns aber auch kleine oder große Spenden, unserem Ziel von emanzipatorischen Freiräumen ein Schritt näher zu kommen.

Ihr könnt gerne an unseren Verein 
"Syndikalistisches Emanzipatorisches Kollektiv e.v." Spenden vergeben. 

Bittet beachtet aber, dass dieser Verein aufgrund seiner Satzung keinen Gemeinnützigkeitsstatus vom Finanzamt erhalten kann und wir daher keine Spendenquittungen ausstellen können. 

 

Wir sind aber derzeit an der Gründung eines Fördervereines, der dann auch als g.e.V. geführt wird.  

Aktuelles

Ansparungen

       Du möchtest monatlich etwas Geld   zurücklegen, hast aber keine Lust auf niedrige Bankzinsen und willst auch noch ein cooles Projekt unterstützen?

 

Na super, dann schreib uns doch einfach kurze eine Mail und wir können dein Vorhaben zusammen erörtern und umsetzen. 

Zinsen, Laufzeiten, Sparraten sind komplett individuell und flexibel verhandelbar., wie immer 
 

Minisponsorings

Auch kleine Dinge können Großes bewegen. 

Schon ein Minisponsoring von 2-3€/Monat kann viel bewirken. 

Wenn nur 20 Menschen pro Monat 3 € spenden, kommen damit im Jahr über 700€ zusammen, mit denen man für die Teenager im Ort und zur Gestaltung eines Jugendraumes bspw. ein Billardtisch anschaffen kann. 

 

Und was dann erst 200 Menschen zusammen bewegen können oder noch mehr, bleibt der Fantasie eines jeden einzelnen überlassen.

06.03.19: 
Die ersten Menschen von uns werden in wenigen Wochen einziehen und derweil werden privat schon Gemüsepflanzen für den zukünftigen Garten herangezogen.

30.01.19
Mit tatkräftiger Unterstützung haben wir eben einen Förderantrag beim Programm "Taten für morgen" abgegeben

10.01.19
Seit der Vertragsunterzeichnung ist genau ein Monat rum, die ersten großen Rechnungen sind da und wir stellen fest, es gibt immer noch viel zu tun


 

Juni 2019
Wir grasen derzeit die Flohmärkte nach guten Angeboten und Nützlichem ab und die Vorarbeiten zur Neuverlegung der Regenrinne wurden begonnen. 

Mai 2019
Es wurde viel getan, wir haben eine neue Brauchwasseranlage, die neue Haustür ist bestellt, der Gartenteich wurde ausgemistet und die Fundamente der Gartenhütte härten aus. 

April 2019
Im April wurde schon Vorarbeit für das Fundament einer Gartenhütte begonnen. Diese Fundamente wurden jetzt angelegt. 

März 2019
Die ersten Umzüge stehen an. Fünf Menschen werden dieses Wochenende den ersten Einzug wagen. 


 

Ihr könnt für jedwede Form der Zuwendung gerne unser Vereinskonto verwenden. 
 

Kontoverbindung:
Syndikalistisches Emanzipatorisches Kollektiv e.V. 

GLS Bank Bochum

IBAN: DE07 4306 0967 6051 9824 00

© 2018 by Distel im Beton GmbH

info(at)distel-im-beton.de